Hauptinhalt

Marktüberwachung Druckgeräte

Die Marktüberwachung Druckgeräte ist das vom Eidg. Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) bezeichnete zuständige Kontrollorgan für den Vollzug der Produktesicherheitsgesetzgebung im Bereich Druckgeräte, unter Aufsicht des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO). Sie kontrolliert stichprobenweise, ob die Sicherheitsvorschriften für Druckgeräte eingehalten werden, und verfolgt begründete Hinweise, wonach Druckbehälter oder Druckgeräte nicht den gesetzlichen Vorschriften entsprechen.

Bei Fragen bezüglich Betrieb von Druckgeräten, Melde- und Inspektionspflicht sowie Instandsetzungen und Änderungen an Druckgeräten, wenden Sie sich bitte ans Kesselinspektorat.

KONTAKT

SVTI Schweizerischer Verein für technische Inspektionen
Richtistrasse 15
8304 Wallisellen
Telefon +41 44 877 61 11
Fax +41 44 877 62 10
E-Mail info@svti.ch

Meldung im Verdachtsfall

Meldungen über (möglicherweise) nicht konforme Druckgeräte können mit diesem Meldeformular an das SECO oder direkt an die Marktüberwachung Druckgeräte erfolgen.

Die Marktüberwachung wird die erforderlichen Abklärungen durchführen.

Weiterführende Informationen

Auftraggebende Behörde

Die Marktüberwachung von Druckgeräten erfolgt im Auftrag des Bundesrates und unter Aufsicht des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO).

Zuständig für die Gesetzgebung ist das SECO, Ressort Produktesicherheit:

Holzikofenweg 36
3003 Bern
Tel. 031 322 56 56