Hauptinhalt

Zurück

Basislehrgang über die zerstörungsfreien Prüfverfahren im Bauwesen

  • 12.03.2015

Am 23. und 24.März fand in unserem Hause zum dritten Mal der Basislehrgang über die zerstörungsfreien Prüfverfahren im Bauwesen statt. Der SVTI ist in der Schweiz der einzige Ausrichter eines mehrtägigen Lehrgangs zu diesem stetig an Bedeutung gewinnenden Thema. Mit Freude haben wir deshalb das wachsende Interesse eines breiten Teilnehmerkreises wahrgenommen, welcher sich u.a. aus Vertretern öffentlicher Verwaltungen, Ingenieurbüros, Prüflaboren und Hochschulen zusammensetzt.

Entsprechend gross ist für uns der Ansporn, auf unserem eingeschlagenen Weg für angepasste Ausbildung im Bauwesen (z.B. Inhouse-Schulungen, verfahrensspezifische Kurse oder für ein internationales Publikum in englischer Sprache) weiter voranzuschreiten.

Weitere Kurse finden noch in diesem Jahr statt. Informationen hierzu werden demnächst bekanntgegeben

Flyer

Details und Anmeldung